Datenschutz

Um individuell auf Sie eingehen können, speichern wir Ihre Daten mit der Hilfe von sicheren Netzwerken und Partnern.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

External data protection commissioner:

AAC Revision und Treuhand AG
Landstrasse 123, FL-9495 Triesen
Moritz Heidegger
Telefon: 00423 399 03 03
Fax: 00423 399 03 93
E-Mail: moritz.heidegger@aac.li

Kontaktdaten unserer Datenschutzbeauftragten

Haben Sie Fragen zu unserer Datenverarbeitung oder sollten Sie der Auffassung sein, dass eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns datenschutzrechtechtliche Vorgaben verletzt, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte. Diese sind unter der oben genannten Anschrift erreichbar.

Datenverarbeitung auf unserer Webseite

Allgemeine Datenverarbeitung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Datenschutzgesetzes (DSG) und der Datenschutzverordnung (DSV des Fürstentums Liechtenstein.

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

  1. Wann gilt diese Datenschutzerklärung?
    Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, nutzen, teilen und speichern, wenn Sie mit uns per Formular auf der Homepage oder mittels einer gesendeten E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen. Zweck dieser Kontaktaufnahme ist die Weiterleitung Ihrer Kontaktdaten an einen kompetenten und engagierten Berater, der sich für die Vereinbarung eines Beratungsgespräches mit Ihnen in Verbindung setzt.Unsere Website enthält Links zu Websites von Dritten. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für das Erfassen von Daten über die vorgenannten Websites; darüber hinaus sind wir auch nicht für diese Websites verantwortlich. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung der jeweiligen Website (sofern vorhanden). Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt im Mai 2018 geändert und ersetzt frühere Fassungen. Wir können diese Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit ändern und werden Sie über alle Änderungen informieren, indem wir die geänderte Datenschutzerklärung auf dieser Website posten und Sie vor der Durchführung dieser Änderungen per E-Mail benachrichtigen.
  2. Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?
    „Wealth Friends“ ist eine von der Mahrberg Wealth AG, einem im Fürstentum Liechtenstein ansässiger Finanzintermediär genutzte Marke, unter welcher Finanzanlageprodukte vermarktet werden. Die Mahrberg Wealth AG ist für die Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, wie weiter unten in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, verantwortlich. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden im Zusammenhang mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Mahrberg Wealth AG haben, wenden Sie sich an uns unter welcome@vermoegensfreunde.com.
  3. Welche Daten erfassen wir und wie tun wir das?
    Wir erfassen Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre postalische Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land) sowie Ihre E-Mail-Adresse. Sofern Sie uns weitere Kontaktdaten, wie Ihre Telefonnummer, Faxnummer und/oder sonstige Kontaktdaten übermitteln, erfassen wir auch diese.
  4. Wie verwenden wir die Daten?
    Die Mahrberg Wealth AG nutzt Ihre Daten für zwei Zwecke: (1) zur Aufrechterhaltung des Kontaktes mit Ihnen, (2) zur Weiterleitung Ihrer Daten an einen kompetenten und engagierten Berater zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit Ihnen.
  5. Welche Dritten haben Zugriff auf Ihre Daten? Innerhalb des Unternehmens der Mahrberg Wealth AG werden Ihre Daten ausschließlich denjenigen Mitarbeitern zugänglich gemacht, die mit der Beantwortung Ihrer Fragen befasst und hierfür zuständig sind. Weiterhin werden Ihre Daten bestimmungsgemäß nur an einen kompetenten Berater, bei welchem es sich nicht um einen Mitarbeiter des Unternehmens der Mahrberg Wealth AG handelt, und nur zum Zwecke der Kontaktaufnahme für die Vereinbarung eines Beratungsgespräches weitergegeben. Ohne Ihr ausdrücklich erklärtes Einverständnis werden Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen an keine dritten Personen weitergegeben.
  6. Wie sichern wir Ihre Daten und wie lange bewahren wir sie auf?
    Die Mahrberg Wealth AG hat technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre Daten gegen Verlust oder widerrechtliche Nutzung zum Beispiel unbefugten Zugriff auf Daten, zu schützen. In diesem Zusammenhang berücksichtigen wir den Stand der Technik und die Kosten der Umsetzung, um ein angemessenes Schutzniveau im Hinblick auf die Risiken zu gewährleisten, die die Verarbeitung und die Art der zu schützenden Daten mit sich bringen.
    Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen notwendig ist; spätestens sechs Monate danach werden die bei uns gespeicherten Informationen gelöscht.
    Die Mahrberg Wealth AG hat Sorge dafür getragen, dass auch der auf Ihren Wunsch zur Kontaktaufnahme für ein Beratungsgespräch eingeschaltete Berater (Dritter) über die technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen verfügt, um Ihre Daten gegen den Verlust oder die widerrechtliche Nutzung zum Beispiel unbefugten Zugriff auf Daten, zu schützen.
  7. Es kann Fälle geben, in denen wir befugt sind, Ihre in diesem Abschnitt beschriebenen Rechte einzuschränken. Auf jeden Fall werden wir umfassend beurteilen, ob eine solche Ausnahme vorliegt und Sie entsprechend informieren.
    Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie Frage, Anmerkungen oder Beschwerden im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung haben. Wenn wir Ihnen nicht weiterhelfen konnten, haben Sie außerdem das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer Datenschutzbehörde einzureichen.

Externer Datenschutzbeauftragter:
AAC Revision und Treuhand AG
Landstrasse 123, FL-9495 Triesen
Moritz Heidegger
Telefon: 00423 399 03 03
Fax: 00423 399 03 93
E-Mail: moritz.heidegger@aac.li

Datensicherheit

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Datenschutzgesetzes (DSG) und der Datenschutzverordnung (DSV) des Fürstentums Liechtenstein.

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

  1. Wann gilt diese Datenschutzerklärung?
    Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, nutzen, teilen und speichern, wenn Sie per Formular auf der Homepage oder mittels einer gesendeten E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen. Zweck dieser Kontaktaufnahme ist die Weiterleitung Ihrer Kontaktdaten an einen kompetenten und engagierten Berater, der sich für die Vereinbarung eines Beratungsgespräches mit Ihnen in Verbindung setzt. Unsere Website enthält Links zu Websites von Dritten. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für das Erfassen von Daten über die vorgenannten Websites; darüber hinaus sind wir auch nicht für diese Websites verantwortlich. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung der jeweiligen Website (sofern vorhanden). Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt im Mai 2018 geändert und ersetzt frühere Fassungen. Wir können diese Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit ändern und werden Sie über alle Änderungen informieren, indem wir die geänderte Datenschutzerklärung auf dieser Website veröffentlichen.
  2. Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?
    „Wealth Friends“ ist eine von der Mahrberg Wealth AG, einem im Fürstentum Liechtenstein ansässigen Finanzintermediär, genutzte Marke, unter welcher Finanzanlageprodukte vermarktet werden. Die Mahrberg Wealth AG ist für die Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, wie nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, verantwortlich. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden im Zusammenhang mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Mahrberg Wealth AG haben, wenden Sie sich bitte an uns unter welcome@mahrberg.com.
  3. Welche Daten erfassen wir und wie tun wir das?
    Wir erfassen Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre postalische Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land) sowie Ihre E-Mail-Adresse. Sofern Sie uns weitere Kontaktdaten, wie Ihre Telefonnummer, Faxnummer und/oder sonstige Kontaktdaten übermitteln, erfassen wir auch diese.
  4. Wie verwenden wir die Daten?
    Die Mahrberg Wealth AG nutzt Ihre Daten für zwei Zwecke: (1) zur Aufrechterhaltung des Kontaktes mit Ihnen, (2) zur Weiterleitung Ihrer Daten an einen kompetenten und engagierten Berater zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit Ihnen.
  5. Welche Dritten haben Zugriff auf Ihre Daten?
    Innerhalb des Unternehmens der Mahrberg Wealth AG werden Ihre Daten ausschließlich denjenigen Mitarbeitern zugänglich gemacht, die mit der Beantwortung Ihrer Fragen befasst und hierfür zuständig sind. Weiterhin werden Ihre Daten bestimmungsgemäß nur an einen kompetenten Berater, bei welchem es sich nicht um einen Mitarbeiter des Unternehmens der Mahrberg Wealth AG handelt, und nur zum Zwecke der Kontaktaufnahme für die Vereinbarung eines Beratungsgespräches weitergegeben. Ohne Ihr ausdrücklich erklärtes Einverständnis werden Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen an keine dritten Personen weitergegeben.
  6. Wie sichern wir Ihre Daten und wie lange bewahren wir sie auf?
    Die Mahrberg Wealth AG hat RaidPixels (https://raidpixels.com/) vertreten durch Geschäftsführer Pascal Dörflinger damit beauftragt, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um die Daten, die Sie in dem Kontaktformular auf dieser Webpräsenz eintragen, gegen Verlust oder widerrechtliche Nutzung, zum Beispiel unbefugten Zugriff auf Daten, zu schützen. In diesem Zusammenhang berücksichtigen wir den Stand der Technik und die Kosten der Umsetzung, um ein angemessenes Schutzniveau im Hinblick auf die Risiken zu gewährleisten, die die Verarbeitung und die Art der zu schützenden Daten mit sich bringen.
    RaidPixels bewahrt Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag der Mahrberg Wealth AG in einem sicheren Datencenter auf. Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie es zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen notwendig ist; spätestens sechs Monate danach werden die bei uns gespeicherten Informationen gelöscht.
    Die Mahrberg Wealth AG hat Sorge dafür getragen, dass auch der auf Ihren Wunsch zur Kontaktaufnahme für ein Beratungsgespräch eingeschaltete Berater (Dritter) über die technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen verfügt, um Ihre Daten gegen den Verlust oder die widerrechtliche Nutzung zum Beispiel unbefugten Zugriff auf Daten, zu schützen.
  7. Es kann Fälle geben, in denen wir befugt sind, Ihre in diesem Abschnitt beschriebenen Rechte einzuschränken. Auf jeden Fall werden wir umfassend beurteilen, ob eine solche Ausnahme vorliegt und Sie entsprechend informieren.
    Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie Frage, Anmerkungen oder Beschwerden im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung haben. Wenn wir Ihrem Begeh nicht entsprechen konnten, haben Sie außerdem das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer Datenschutzbehörde Ihres Heimatlandes oder der Datenschutzstelle Liechtenstein (Städle 38, Postfach 684, 9490 Vaduz, Fürstentum Liechtenstein; info.dss@llv.li, +423 236 60 90) einzureichen.

Der externe Datenschutzbeauftragte der Mahrberg Wealth AG ist:
AAC Revision und Treuhand AG
Landstrasse 123, FL-9495 Triesen
Moritz Heidegger
Telefon: 00423 399 03 03
Fax: 00423 399 03 93
E-Mail: moritz.heidegger@aac.li

Ihre Rechte

Wie können Sie Ihre gesetzlichen Rechte wahrnehmen?
Sie können uns kontaktieren, um alle Rechte wahrzunehmen, die Ihnen aufgrund der aktuellen Datenschutzgesetze zustehen einschließlich (1) des Rechtes auf Zugriff, (2) des Rechtes auf Richtigstellung, (3) des Rechtes auf Löschung Ihrer Daten, (4) des Rechtes auf Widerspruch gegen die Verarbeitung. Hier erfahren Sie mehr:

  1. Recht auf Zugriff
    Sie können uns fragen, ob wir irgendwelche personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeiten und – wenn dies der Fall ist – verlangen, Zugriff auf diese Daten in Form einer Kopie zu erhalten. Für diesen Fall stellen wir Ihnen zusätzliche Informationen zur Verfügung, zum Beispiel die Verarbeitungszwecke, die Arten der betroffenen personenbezogenen Daten sowie alle sonstigen Informationen, die Sie benötigen, um dieses Recht wahrzunehmen.
  2. Recht auf Korrektur
    Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen zu lassen, wenn sie unrichtig oder unvollständig sind. Auf Anfrage korrigieren wir unrichtige personenbezogene Daten von Ihnen und ergänzen unter Berücksichtigung der Verarbeitungszwecke unvollständige personenbezogene Daten.
  3. Recht auf Löschung
    Sie haben außerdem das Recht, Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen; das beinhaltet die Löschung Ihrer Daten durch uns. Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur in bestimmten Fällen, die vom Gesetz vorgeschrieben und unter Artikel 17 der DSGVO aufgeführt sind. Das umfasst sowohl Fälle, in denen Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, zu denen sie ursprünglich verarbeitet wurden, als auch Fälle, in denen sie unrechtmäßig verarbeitet wurden.
  4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    Sie haben unter folgenden Voraussetzungen das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen:
    • Wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten für die Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu überprüfen,
    • wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie aber die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;
    • wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt, oder
    • Sie betroffene Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe der Mahrberg Wealth AG gegenüber Ihren Gründen überwiegen.
  5. Recht auf Datenübertragbarkeit
    Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit beinhaltet, dass Sie verlangen können, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Format bereitzustellen und diese Daten direkt an einen anderen Verarbeitungsverantwortlichen zu senden, sofern das technisch möglich ist. Auf Anfrage und sofern es technisch möglich ist, übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten direkt an diesen anderen Verarbeitungsverantwortlichen.
  6. Recht auf Widerspruch
    Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, das heißt, Sie können verlangen, Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu verarbeiten. Das ist nur möglich, wenn der Grund „legitime Interessen“ die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung darstellt (vgl. Abschnitt 4).

Datenverarbeitung auf dieser Webseite

Cookies

Unsere Website verwendet HTTP-Cookies um nutzerspezifische Daten zu speichern.
Ein Cookie ist ein kurzes Datenpaket, welches zwischen Ihrem Webbrowser und unserem Webserver ausgetauscht wird, für diese aber völlig bedeutungslos ist und erst für die Webanwendung, z. B. einen Online-Shop, eine Bedeutung erhält, etwa den Inhalt eines virtuellen Warenkorbes.

Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies werden von unserer Website erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites (z. B. Google Analytics) erstellt.
Beispielhafte Cookiedaten:

  • Name: _ga
  • Ablaufzeit: 2 Jahre
  • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
  • Beispielhafter Wert: GA1.2.1326744211.152221086935

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen, funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen und zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Cookie Einstellungen sehen und Cookies löschen

Wenn Sie feststellen möchten, welche Cookies in Ihrem Browser gespeichert wurden, Cookie-Einstellungen ändern oder Cookies löschen möchten, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen finden:

Wenn Sie die Speicherung von Daten in Cookies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff “Cookies löschen Chrome” oder „Cookies deaktivieren Chrome“ im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort „Chrome“ gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. Edge, Firefox, Safari aus.
Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

Google Analytics Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf dieser Website Google Analytics der Firma Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies.

Cookies von Google Analytics

  • _ga
    • Ablaufzeit: 2 Jahre
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1326744211.152221086935
  • _gid
    • Ablaufzeit: 24 Stunden
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1687193234.152221086935
  • _gat_gtag_UA_<property-id>
    • Ablaufzeit: 1 Minute
    • Verwendung: Wird zum Drosseln der Anforderungsrate verwendet. Wenn Google Analytics über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieser Cookie den Namen _dc_gtm_ <property-id>.
    • Beispielhafter Wert: 1

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Pseudonymisierung

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Deaktivierung der Datenerfassung durch Google Analytics

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Google Analytics Zusatz zur Datenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Direktkundenvertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den “Zusatz zur Datenverarbeitung” in Google Analytics akzeptiert haben.

Mehr über den Zusatz zur Datenverarbeitung für Google Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de&utm_id=ad

Google Analytics IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Webseite die IP-Adressen-Anonymisierung von Google Analytics implementiert. Diese Funktion wurde von Google entwickelt, damit diese Webseite die geltenden Datenschutzbestimmungen und Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden einhalten kann, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen. Die Anonymisierung bzw. Maskierung der IP findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet.

Mehr Informationen zur IP-Anonymisierung finden Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de.

Google Analytics Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen

Wir haben in Google Analytics die Funktionen für Werbeberichte eingeschaltet. Die Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen enthalten Angaben zu Alter, Geschlecht und Interessen. Damit können wir uns, ohne diese Daten einzelnen Personen zuordnen zu können, ein besseres Bild von unseren Nutzern machen. Mehr über die Werbefunktionen erfahren Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/3450482?hl=de_AT&utm_id=ad.

Sie können die Nutzung der Aktivitäten und Informationen Ihres Google Kontos unter “Einstellungen für Werbung” unter https://adssettings.google.com/authenticated per Checkbox beenden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec pulvinar mauris turpis, sed fermentum ligula imperdiet at. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Pellentesque pellentesque, enim ac viverra maximus, est justo egestas ante, id iaculis mauris purus eget metus. Phasellus eu semper leo, id malesuada quam. Proin feugiat, massa a venenatis ultricies, purus velit interdum arcu, vitae sodales orci lacus vitae turpis. Nunc aliquam, dui quis malesuada maximus, risus nisi condimentum magna, vitae laoreet velit turpis a augue. Fusce bibendum commodo posuere.

Vivamus quis ex nunc. Pellentesque nec elit quis dui porttitor molestie eget vel urna. Nunc eget condimentum enim. Ut velit leo, ultrices sed risus in, suscipit lobortis nibh. Duis nec sapien et mauris suscipit lobortis nec eu magna. Donec eu massa odio. Curabitur eu sapien dignissim, dapibus orci sed, mollis lorem. In et pretium orci, et vestibulum lacus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Donec euismod libero ac neque venenatis ullamcorper. Nunc tempus nibh id ullamcorper tincidunt.

Datenverarbeitung auf dieser Webseite

Cookies

Unsere Website verwendet HTTP-Cookies um nutzerspezifische Daten zu speichern.
Ein Cookie ist ein kurzes Datenpaket, welches zwischen Ihrem Webbrowser und unserem Webserver ausgetauscht wird, für diese aber völlig bedeutungslos ist und erst für die Webanwendung, z. B. einen Online-Shop, eine Bedeutung erhält, etwa den Inhalt eines virtuellen Warenkorbes.

Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies werden von unserer Website erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites (z. B. Google Analytics) erstellt.
Beispielhafte Cookiedaten:

  • Name: _ga
  • Ablaufzeit: 2 Jahre
  • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
  • Beispielhafter Wert: GA1.2.1326744211.152221086935

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen, funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen und zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Cookie Einstellungen sehen und Cookies löschen

Wenn Sie feststellen möchten, welche Cookies in Ihrem Browser gespeichert wurden, Cookie-Einstellungen ändern oder Cookies löschen möchten, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen finden:

Wenn Sie die Speicherung von Daten in Cookies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff “Cookies löschen Chrome” oder „Cookies deaktivieren Chrome“ im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort „Chrome“ gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. Edge, Firefox, Safari aus.
Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

Google Analytics Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf dieser Website Google Analytics der Firma Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies.

Cookies von Google Analytics

  • _ga
    • Ablaufzeit: 2 Jahre
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1326744211.152221086935
  • _gid
    • Ablaufzeit: 24 Stunden
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1687193234.152221086935
  • _gat_gtag_UA_<property-id>
    • Ablaufzeit: 1 Minute
    • Verwendung: Wird zum Drosseln der Anforderungsrate verwendet. Wenn Google Analytics über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieser Cookie den Namen _dc_gtm_ <property-id>.
    • Beispielhafter Wert: 1

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Pseudonymisierung

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Deaktivierung der Datenerfassung durch Google Analytics

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Google Analytics Zusatz zur Datenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Direktkundenvertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den “Zusatz zur Datenverarbeitung” in Google Analytics akzeptiert haben.

Mehr über den Zusatz zur Datenverarbeitung für Google Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de&utm_id=ad

Google Analytics IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Webseite die IP-Adressen-Anonymisierung von Google Analytics implementiert. Diese Funktion wurde von Google entwickelt, damit diese Webseite die geltenden Datenschutzbestimmungen und Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden einhalten kann, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen. Die Anonymisierung bzw. Maskierung der IP findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet.

Mehr Informationen zur IP-Anonymisierung finden Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de.

Google Analytics Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen

Wir haben in Google Analytics die Funktionen für Werbeberichte eingeschaltet. Die Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen enthalten Angaben zu Alter, Geschlecht und Interessen. Damit können wir uns, ohne diese Daten einzelnen Personen zuordnen zu können, ein besseres Bild von unseren Nutzern machen. Mehr über die Werbefunktionen erfahren Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/3450482?hl=de_AT&utm_id=ad.

Sie können die Nutzung der Aktivitäten und Informationen Ihres Google Kontos unter “Einstellungen für Werbung” unter https://adssettings.google.com/authenticated per Checkbox beenden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec pulvinar mauris turpis, sed fermentum ligula imperdiet at. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Pellentesque pellentesque, enim ac viverra maximus, est justo egestas ante, id iaculis mauris purus eget metus. Phasellus eu semper leo, id malesuada quam. Proin feugiat, massa a venenatis ultricies, purus velit interdum arcu, vitae sodales orci lacus vitae turpis. Nunc aliquam, dui quis malesuada maximus, risus nisi condimentum magna, vitae laoreet velit turpis a augue. Fusce bibendum commodo posuere.

Vivamus quis ex nunc. Pellentesque nec elit quis dui porttitor molestie eget vel urna. Nunc eget condimentum enim. Ut velit leo, ultrices sed risus in, suscipit lobortis nibh. Duis nec sapien et mauris suscipit lobortis nec eu magna. Donec eu massa odio. Curabitur eu sapien dignissim, dapibus orci sed, mollis lorem. In et pretium orci, et vestibulum lacus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Donec euismod libero ac neque venenatis ullamcorper. Nunc tempus nibh id ullamcorper tincidunt.
chevron-circle-rightchevron-circle-down